Geschichte - sulserprint.ch

Seit einer halben Ewigkeit …

Kleine Firmengeschichte


​Im Jahre 1933 eröffnete Caspar Sulser die Lichtpaus- und Plandruck-Anstalt Sulser an der Masanserstrasse 22 in Chur. Später kam das Kopierverfahren und der Offsetdruck, zunächst schwarzweiss und in kleinen Formaten, dann Grossformatkopien, farbige Kopien, Plakatprints und Farbplots dazu. Heute blickt die Firma Sulser auf einen enormen Wandel zurück. Das Angebot umfasst eine riesige Bandbreite: Von der Visitenkarte, Geschäftsdrucksachen, Broschüren, Plakaten, Flyern, Geschäftsberichten über Planplots Plakatprints bis hin zur digitalen Plattform für den Datenaustausch und einer eigenen Abteilung für Software-Entwicklung.

Die langjährige Firmeninhaberin Vreni Sulser war in den Sechzigerjahren die erste Offsetdruckerin Graubündens. Der heutige Inhaber, Ilir Gashi, führte die Tradition der steten Innovation konsequent fort und erneuert und modernisiert die Firma weiter.